Meghan wird Schirmherrin von vier Einrichtungen

Meghan, Herzogin von Sussex, hat die Schirmherrschaft für vier Einrichtungen in Großbritannien übernommen. Foto: Joe Giddens/PA Wire

Adel verpflichtet: Herzogin Meghan wird sich verstärkt für wohltätige Projekte einsetzen.

London (dpa) - Herzogin Meghan hat die Schirmherrschaft für vier Einrichtungen in Großbritannien übernommen. Dazu gehören das National Theatre, die Vereinigung der Commonwealth-Universitäten, die Tierschutzorganisation Mayhew und die Einrichtung Smart Works, die Frauen auf dem Arbeitsmarkt fördert.

Die Herzogin (37) freue sich, sowohl nationale Einrichtungen als auch Organisationen aus der Bevölkerung unterstützen zu können, teilte der Kensington-Palast am Donnerstag in London mit. Meghan, die Ehefrau von Prinz Harry (34), hat sich in Großbritannien bislang vor allem im sozialen Bereich eingesetzt.