Mehr als 60 tote Flüchtlinge in Lkw-Container in Mosambik entdeckt

In Mosambik sind am Dienstag mehr als 60 Flüchtlinge tot in einem Lkw-Container entdeckt worden. Die offenbar aus Äthiopien stammenden Menschen seien vermutlich erstickt, sagte ein Krankenhausvertreter der Nachrichtenagentur AFP. Insgesamt wurden 64 Leichen gefunden, nur 14 Menschen überlebten demnach die gefährliche Flucht in dem Lastwagen.