Melania Trump aus der Öffentlichkeit abgetaucht: Was macht die Ex-First Lady?

Statt an der Vereidigung von Joe Biden teilzunehmen, reiste Donald mit Ehefrau Melania und Sohn Barron nach Florida - ins Trumpsche Familienanwesen Mar-a-Lago.
In ihrer letzten Rede an die Nation sagte Melania, es sei ihr eine Ehre gewesen, die First Lady der USA gewesen zu sein.
Doch seit dieser Rede ist die 50-Jährige aus der Öffentlichkeit abgetaucht. Auch bei Social Media gibt es kein Lebenszeichen von der ehemaligen First Lady.