"Menschen ohne Land": Belarussische und russische Exilanten in der Ukraine leben in Unsicherheit

Sie leben in der Ukraine, weil sie in ihrer Heimat verfolgt wurden. Doch obwohl sie dem Land helfen, ist unklar, ob sie bleiben dürfen.