Im „Mercado“: Mann stiehlt Schmuck im Wert von 50.000 Euro und flieht auf E-Scooter

Ein Mann soll am vergangenen Freitagabend ins „Mercado“, das Einkaufszentrum an der Ottenser Hauptstraße, eingebrochen sein und Schmuck im Wert von 50.000 Euro aus einem Juwelier gestohlen haben. Dann flüchtete er laut Polizei auf einem E-Scooter. Unter dem Diebesgut befinden sich laut eines Polizeisprechers Ringe und Ketten. Der Täter...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo