1 / 11

Mercedes, le 10 auto della Stella più rare e costose

Eine Marke wie Mercedes-Benz, die sich rühmen kann, das Auto erfunden zu haben (zumindest das erste in Serie mit Verbrennungsmotor namens Benz Patent-Motorwagen), war schon immer eine der beliebtesten Adressen der Welt für Liebhaber der automobilen Fortbewegung.

Mercedes-Klassiker im Fahrbericht:

Einige der Modelle mit dem Stern auf der Motorhaube haben die Geschichte des Autos geprägt oder waren stilistisch respektive technisch prägend und sind deshalb auch nach mehreren Jahrzehnten noch immer hoch begehrt.

Es sind Meisterwerke wie die 500 K und 540 K Roadster der 1930er-Jahre, der legendäre 300 SL Flügeltürer von 1954, die glorreichen Silberpfeile für den Rennsport und der noch recht junge SLR McLaren. Als Protagonisten auf Auktionen in aller Welt sorgen bestimmte Modelle von Mercedes von Millionenpreise.

Lassen Sie uns also gemeinsam ansehen, welche die zehn seltensten und teuersten Mercedes aller Zeiten sind, zumindest die, die in den letzten Jahren versteigert wurden. Wie immer in diesem Ranking vermeiden wir es, die gleichen Modelle zu wiederholen, da z.B. 500/540 K in der Liste der "Topseller" in Massen vorhanden sind.


Mercedes: Die 10 seltensten und teuersten Autos der Marke

Die kostspieligsten Modelle mit Stern vom Typ S der 1920er-Jahre bis zur jüngsten SLR McLaren