Merkel besucht von Unwetter schwer getroffenes Eifeldorf Schuld

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht zusammen mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) das schwer von der Unwetterkatastrophe getroffene Eifeldorf Schuld. Gemeinsam sprechen sie mit Betroffenen und Helfern.