Merkel empfängt kroatischen Regierungschef Plenkovic

Andrej Plenkovic im EU-Parlament

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt am Donnerstag den kroatischen Ministerpräsidenten Andrej Plenkovic im Kanzleramt (16.30 Uhr). Bei dem Treffen soll es um die kroatische EU-Ratspräsidentschaft und aktuelle europapolitische Fragen gehen. Merkel und Plenkovic wollen um 17.15 Uhr vor die Presse treten. Außerdem will der kroatische Regierungschef die Landwirtschafts- und Ernährungsmesse Grüne Woche in Berlin besuchen. Kroatien ist in diesem Jahr Partnerland.

Kroatien hatte Anfang Januar für das erste Halbjahr 2020 die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Am vergangenen Wochenende hatte zudem in der Stichwahl um das Präsidentenamt in Kroatien der sozialdemokratische Ex-Regierungschef Zoran Milanovic die konservative Amtsinhaberin Kolinda Grabar-Kitarovic besiegt. Die Niederlage von Grabar-Kitarovic galt auch als Schlag für Plenkovic, dem in diesem Jahr noch eine Parlamentswahl bevorsteht.