Merkel hatte Recht: Warum wir den harten Lockdown schon viel früher gebraucht hätten

·Lesedauer: 1 Min.

Natürlich kann man hinterher immer behaupten: „Ich hab's euch ja gesagt!“ Denn: Im Nachhinein ist man immer schlauer. Aber was die aktuelle Corona-Situation bei uns in Deutschland angeht, gilt leider: Man wäre auch „vorher“ schon schlau gewesen. Bloß: Auf die entsprechenden Handlungsempfehlungen wollten die Schwesigs, Günthers, Laschets und andere selbsternannten Corona-Besserwisser nicht hören. Klar, es hilft selten – und erst recht nicht während einer globalen Pandemie –, mit dem Finger auf andere zu zeigen. Irgendwie müssen wir da halt jetzt alle durch, keine Frage. Aber ehrlich gesagt: Ich bin sauer. Ich bin sauer, weil wir genau wussten, was auf uns zukommt. Angela Merkel hat es schon...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo