Merkel strebt schnelle Einigung mit Frankreich zu EU-Erweiterungspolitik an

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert eine schnelle Einigung mit Frankreich in der Debatte über eine Reform des EU-Beitrittsverfahrens. "Wir müssen jetzt mit Frankreich, und das werden wir sehr intensiv tun, darüber sprechen, welche Elemente genau verbessert, verändert werden sollen in dem Beitrittsprozess", sagte Merkel am Mittwoch nach einem Treffen mit dem kroatischen Regierungschef Andrej Plenkovic in Zagreb.