Merkel trifft sich kurz vor EM mit deutscher Fußball-Nationalmannschaft

·Lesedauer: 1 Min.
Kanzlerin und Kicker im Jahr 2010

Kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit der deutschen Nationalmannschaft zusammen. Die Kanzlerin wolle den Sportlern bei dem Digitaltreffen am Donnerstagabend "ihr Daumendrücken für das Turnier übermitteln", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Zudem wolle Merkel klar machen, dass sie "wie eh und je zur deutschen Fußballnationalmannschaft steht".

In den vergangenen Jahren hatte Merkel die deutsche Nationalmannschaft vor wichtigen Turnieren immer in deren Trainingslager besucht. Wegen der Corona-Pandemie findet das Treffen diesmal per Videoschalte statt. Ob Merkel während des Turniers Spiele der deutschen Mannschaft im Stadion besuchen wird, steht nach Seiberts Angaben noch nicht fest.

pw/hcy