Merkel will im Kreis der G20-Staaten auf fairen Wettbewerb dringen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will im Kreis der G20-Staaten auf einen "fairen Wettbewerb miteinander" dringen. Dies sei das beste Mittel, um "weltweit bessere Lebensbedingungen und mehr Chancen für alle zu eröffnen", sagte Merkel am Samstag in ihrem wöchentlichen Video-Podcast. Vorwürfe unter anderem aus den USA wegen des hohen deutschen Außenhandelsüberschusses wies sie zurück.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen