„Merry Christmas": Erste SMS der Welt für 107.000 Euro versteigert

Die erste SMS der Welt ist am Dienstag bei einer Auktion in der Nähe von Paris als NFT für 107.000 Euro versteigert worden. Die Einnahmen spendet Vodafone an das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.