Mit Messer nach Malle: Bundespolizei stoppt Mann am Flughafen

Durch dieses hoffentlich nicht benötigte Reiseutensil hätte der Mann beinahe seinen Flug nach Mallorca verpasst: Bundespolizisten stoppten am Hamburger Flughafen einen Mann, der bei der Gepäckkontrolle aufgefallen war. Sicherheitsmitarbeiter fanden in seinem Rucksack eine Waffe. Wie ein Sprecher der Bundespolizei...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo