Messerangriff in ICE: Täter wohl psychisch krank

Der mutmaßliche Angreifer aus einem ICE in Bayern ist vermutlich psychisch krank. Darauf deuten "erste Facheinschätzungen" hin, sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Oberpfalz, Norbert Zink. Der 27-jährige Tatverdächtige wurde in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.