Michelle Hunziker: Mit Baby Nummer 4 will es einfach nicht klappen

Michelle Hunziker: Mit Baby Nummer 4 will es einfach nicht klappen

Ist sie es oder ist sie es nicht? In den vergangenen Wochen wurde heftig darüber spekuliert, ob Michelle Hunziker schwanger ist oder nicht. Nun hat die Moderatorin die Gerüchteküche endgültig zum Verstummen gebracht. Mit einem offenen und traurigen Geständnis.

"Tomaso und ich werden noch ein oder vielleicht höchstens zwei Jahre versuchen, ein Baby zu bekommen. Dann geben wir auf", zitiert die "Freizeitwoche" ein italienisches Magazin. Michelle Hunziker und ihr Mann Tomaso Trussardi haben bereits zwei gemeinsame Töchter. Darüber hinaus ist die Moderatorin Mutter einer weiteren Tochter mit Ex Eros Ramazzotti.

Doch mit Baby Nummer 4 scheint es nun einfach nicht klappen zu wollen. "Wenn ich jünger wäre, dann hätte ich bestimmt noch vier Kinder", verrät die 40-Jährige und betont, dass sie keine zu alte Mutter sein möchte. "Bunte" gegenüber gestand die gebürtige Schweizerin allerdings: "Eine große Familie war schon immer mein Traum. Und ich würde mich sehr freuen, wenn meine Familie noch größer werden würde."

Zuletzt hatte das italienische Magazin "Dive e Donna" verkündet, dass der "Wetten, dass ...?"-Star einen Sohn erwarte. Beim Familienurlaub in Dubai mit Gatte Tomaso und den Kids Aurora, Sole und Celeste präsentierte sich Michelle Hunziker allerdings superschlank. Von Babykugel keine Spur.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen