Militärkoalition: Saudiarabisches Kampfflugzeug im Jemen abgestürzt

Ein saudiarabisches Kampfflugzeug ist nach Angaben der von Riad geführten Militärkoalition im Jemen abgestürzt. Der Tornado sei am späten Freitagabend in der nördlichen Provinz al-Dschauf während eines Einsatzes zur Unterstützung der jemenitischen Regierungstruppen abgestürzt, zitierte die saudiarabische Nachrichtenagentur SPA am Samstag einen Militärsprecher. Dieser machte zunächst keine Angaben über mögliche Todesopfer. Die vom Iran im Jemen unterstützten Huthi-Rebellen gaben an, ein Flugzeug der Militärkoalition in der Nacht abgeschossen zu haben.