Militärvertreter: Franzose im Tschad verschleppt

Im zentralafrikanischen Tschad ist am Donnerstagmorgen ein französischer Zivilist entführt worden. Der Mann sei im Osten des Landes unweit der Stadt Abéché verschleppt worden, teilte ein französischer Militärvertreter mit. Es werde alles für seine Freilassung unternommen, fügte er hinzu.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen