Mina Tander: Druck auf Mütter ist groß

Schauspielerin Mina Tander auf der Berlinale.

Berufstätige Mütter stehen oft zwischen allen Stühlen. Davon kann auch Schauspielerin Mina Tander ein Lied singen.

Berlin/München (dpa) - Schauspielerin Mina Tander («Maria, ihm schmeckt’s nicht!») sieht Mütter unter einem großen gesellschaftlichen Druck.

«Uns wird oft ein schlechtes Gewissen gemacht: "Wie, du lässt dein Kind bei der Nanny? Wie, du nimmst dein Kind mit? Ach, du arbeitest schon wieder? Willst du nicht mal wieder deine Karriere vorantreiben?"», sagte die 41-Jährige der Zeitschrift «Bunte». «Diese widersprüchlichen Expertenmeinungen stressen». Tander ist den Angaben zufolge selbst Mutter von zwei Kindern.