Mindestens vier Tote nach Explosion in Feuerwerksdepot auf Sizilien

Mindestens vier Menschen sind durch eine Explosion in einem Feuerwerksdepot auf Sizilien ums Leben gekommen. Die Ursache der Explosion in der Lagerhalle der Firma Costa in der Stadt Barcellona Pozzo di Gotto sei noch unklar, teilte die Feuerwehr am Mittwoch mit. Unter den Toten waren demnach zwei Arbeiter sowie die 71-jährige Frau des Firmeneigentümers. Die Polizei leitete Ermittlungen ein.