Ministertreffen mit Maas zu Iran und Libyen am Dienstag in Brüssel

Die Außenminister Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und Italiens kommen am Dienstag in Brüssel zu einem Sondertreffen zum Iran und zu Libyen zusammen. Dies bestätigten mehrere EU-Diplomaten der Nachrichtenagentur AFP. Die britische Regierung erklärte, Außenminister Dominic Raab reise nach Brüssel, um Gespräche zur Lage nach der Tötung des iranischen Generals Kassem Soleimani durch einen US-Drohnenangriff und zum "eskalierenden Konflikt in Libyen" zu führen.