Mitten in Hamburg: Kurierfahrer kracht mit Audi gegen Mast und versucht zu fliehen

Am Donnerstagabend um kurz nach 21 Uhr hat es auf dem Theodor-Heuss-Platz, direkt vor dem Bahnhof Dammtor, gekracht. Ein Kurierfahrer war mit seinem Audi A4 gegen einen Lichtmast gefahren. Beim Eintreffen der Polizei ergriff der Fahrer die Flucht. Weit kam...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo