Muh-sik: Konzerte für Kühe

Der britische Cellist Jacob Shaw ist in publikumsarmen Pandemie-Zeiten ungewöhnliche Wege gegangen: In Dänemark hat er angefangen, vor Kühen zu spielen. Auch wenn die regulären Spielstätten wieder öffnen, will er weiter vor Tieren musizieren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.