„Es muss jemand verletzt sein“: Schwerer Crash auf A7: Personen eingeklemmt – Mega-Stau

Auf der A7 in Höhe der Abfahrt Heimfeld hat es am Donnerstagmittag einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen gegeben – zwei Personen mussten von der Feuerwehr gerettet werden. Der Verkehr staute sich teilweise auf einer Länge von 16 Kilometern. „Es MUSS jemand verletzt sein“, hatte ein Anrufer der Feuerwehr durchgegeben. Die hatte den Einsatz und das Zitat im Zuge ihres...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo