1 / 10

JUST MARRIED

Die spektakulärste Falschmeldung an diesem 1. April hat wohl die britische Tageszeitung „Daily Mail“ hingelegt. Auf einer Doppelseite berichtete das Boulevardblatt über die geheime Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle – inklusive täuschend echter Bilderstrecke. War aber natürlich alles nur gephotoshopped. (Bild: AP Images)

Na, auch reingefallen? Das sind die besten Aprilscherze im Netz

In Zeiten von „Fake News“ haben es Falschmeldungen am 1. April nicht gerade leicht. Dennoch haben sich auch dieses Jahr wieder einige Scherznachrichten durchgesetzt – von der Sitzplatzreservierung in der U-Bahn bis zu „gendergerechten Verkehrstafeln“ in Berlin. Hier die 10 besten Online-Enten:

 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen