Nach Trump-Attacke: Merkel solidarisiert sich mit US-Abgeordneten

AFP Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) missbilligt Donald Trumps rassistische Attacken auf vier demokratische Abgeordnete. In der Bundespressekonferenz erklärte Merkel, sie solidarisiere sich mit den dunkelhäutigen Politikerinnen. Trump hatte den Frau geraten, in ihre Heimat zurückzukehren – dabei sind sie US-Staatsbürger.