Naomi Campbell ist mit 50 Jahren erstmals Mutter geworden

·Lesedauer: 1 Min.
Naomi Campbell schwebt im Mutterglück (Bild: magicinfoto / Shutterstock.com)
Naomi Campbell schwebt im Mutterglück (Bild: magicinfoto / Shutterstock.com)

Was für eine schöne Überraschung! Naomi Campbell ist mit 50 Jahren erstmals Mutter geworden. Die freudige Nachricht verkündete das britische Supermodel selbst via Instagram. Über eine Schwangerschaft Campbells war zuvor allerdings nichts bekannt.

Campbell postete auf Instagram ein Foto, dass ihre Hand zeigt, wie sie die Füße eines Babys hält. Dazu schreib sie: "Ein wunderschöner kleiner Segen hat mich dazu auserwählt, seine Mutter zu sein. Ich fühle mich so geehrt, diese sanfte Seele in meinem Leben zu haben. Es gibt keine Worte, die die lebenslange Bindung beschreiben können, die ich jetzt mit dir teile, mein Engel. Es gibt keine größere Liebe."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Campbell wünscht sich schon länger eine Familie

Das Kleid des Kindes, das mit einem Blumenmuster verziert ist, legt die Vermutung nahe, dass es sich bei dem Nachwuchs um ein Mädchen handelt. Eine Schwangerschaft hatte die 50-Jährige zuvor allerdings nicht öffentlich gemacht. Und auch über eine aktuelle Beziehung Campbells ist nichts bekannt.

Campbell hegte ihren Kinderwunsch schon seit einigen Jahren. In einem Interview mit dem Magazin "Evening Standard" sagte sie 2017: "Ich denke die ganze Zeit darüber nach, Kinder zu kriegen." Heutzutage, mit dem jetzigen Stand der Wissenschaft, glaube sie, dass sie es "tun kann, wann ich will", so das Model. Allerdings wolle sie keine alleinerziehende Mutter sein. "Ich will eine Vaterfigur. Ich glaube, das ist wichtig."