Nazi-Vergleich: Verfassungsschutz befasst sich mit AfD-Aussage

Der Hamburger AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Wolf hat in der Bürgerschaftssitzung am Mittwoch das Infektionsschutzgesetz mit dem Ermächtigungsgesetz von 1933 verglichen. Dieses Gesetz führte damals zur Machtergreifung der Nationalsozialisten. Der Verfassungsschutz ist bereits aufmerksam geworden. Er habe die Aussagen von AfD-Fraktionschef sehr genau registriert, sagte der Leiter...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo