Netflix verzeichnet erstmals seit Jahren weniger Abonnenten

Der Streamingdienst Netflix hat erstmals seit mehr als zehn Jahren einen Rückgang seiner Abonnenten-Zahl verzeichnet. Netflix begründete dies unter anderem mit dem Verbot seines Dienstes in Russland; dazu kommt die wachsende Konkurrenz. Die Netflix-Aktie stürzte deutlich ab.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.