Netz amüsiert sich: Offizielles Porträtfoto von Melania Trump veröffentlicht

Netz amüsiert sich: Offizielles Porträtfoto von Melania Trump veröffentlicht

Seit Januar ist Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, nun wurde das offizielle Porträtfoto seiner Frau Melania Trump veröffentlicht. Doch es dauerte nicht lange, bis sich die ersten Twitter-User über das Foto der First Lady amüsierten. Der Grund: Das Bild, das die Regierung am Montag in Washington veröffentlichte, wurde im Weißen Haus aufgenommen.

Zwar ist das Weiße Haus seit dem Amtsantritt ihres Gatten ihr neuer Wohnsitz, dennoch wohnt die 46-Jährige mit ihrem Sohn Barron nach wie vor im Trump Tower in New York. Und genau das nahmen viele Nutzer auf Twitter zum Anlass für hämische Kommentare. "Melania Trump hat ihr offizielles Porträt, aufgenommen in 'ihrer neuen Residenz, dem Weißen Haus', obwohl sie gar nicht da wohnt", schreibt beispielsweise ein Nutzer. Und ein anderer User kommentiert das Bild von Donald Trumps Frau so: "Breaking News: First Lady Melania Trumps Porträt wird im Trump Tower hängen und First Lady Ivanka Trumps Porträt im Weißen Haus."

Wieder ein anderer User witzelte darüber, wann das Bild seiner Meinung nach aufgenommen wurde: "Das erste offizielle Foto von Melania Trump. Aufgenommen bei dem einem Mal, als sie im Weißen Haus war." Doch dem Twitter-Nutzer stach noch etwas anderes ins Auge, über das er sich amüsierte: eine mögliche Bildbearbeitung.

Bild- Copyright: The White House/AP

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen