Neu: Belebende Pflege von Filorga – die Hydra-Hyal-Reihe

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Für alle, die unter dehydrierter Haut leiden und sich nach einer Haut sehnen, die dauerhaft mit Feuchtigkeit versorgt, geglättet und aufgepolstert ist: die neue Hydra-Hyal-Pflegeserie von Filorga. (Bild: Filorga)
Für alle, die unter dehydrierter Haut leiden und sich nach einem Teint sehnen, der dauerhaft mit Feuchtigkeit versorgt, geglättet und aufgepolstert ist: die neue Hydra-Hyal-Pflegeserie von Filorga. (Bild: Filorga)

Um die Funktion unserer Haut als Schutzbarriere vor äußeren Einflüssen und dem Austrocknen des Organismus aufrechtzuerhalten, benötigt sie ausreichend Fett und Feuchtigkeit. Die Hydra-Hyal-Pflegeserie von Filorga ist der perfekte Feuchtigkeits-Booster für trockene Haut!

Wenn die Haut spannt und juckt, der Teint fahl oder gerötet ist, kann trockene Haut die Ursache sein, warum wir uns in ihr buchstäblich unwohl fühlen. Auch kleine, feine Fältchen bilden sich bei trockener Haut schneller.

Zum einen spielt natürlich die genetische Veranlagung eine Rolle, ob wir zu eher trockener Haut neigen. Aber auch äußere Einflüsse wie Temperaturschwankungen im Winter, Hitze, Sonne und (Chlor-)Wasser im Sommer sowie Stress wirken sich negativ auf die Schutzbarriere der Haut aus.

Hyaluron: Feuchtigkeits-Booster für trockene Haut

Ein Wirkstoff, der in Kosmetika und Pflegeprodukten häufig zum Einsatz kommt, wenn es darum geht, trockener Haut entgegenzuwirken, ist Hyaluron. Als (Füll-)Stoff kommt Hyaluronsäure oder Hyaluronan auf ganz natürliche Weise im Körper vor. Dieser Stoff strafft das Gewebe, bindet Wasser in den Hautzellen und stützt die Zellgewebe des Körpers, zum Beispiel das Bindegewebe oder die Bandscheiben.

Der Anti-Aging-Spezialist Filorga hat auf dieser Basis die Pflegeserie Hydra-Hyal entwickelt: Fünf verschiedene Hyaluronsäuren sowie antioxidativer Sophora-japonica-Extrakt arbeiten zusammen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sie aufzupolstern und zu glätten.

Filorga HYDRA-HYAL Hydrating Plumping Serum

Filorga HYDRA-HYAL Hydrating Plumping Serum
Filorga HYDRA-HYAL Hydrating Plumping Serum

Gesichtsserum, 30 ml für 56,95 Euro

Der Pflegekomplex gibt fünf verschiedene Hyaluronsäuren in die Haut ab, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu glätten und aufzupolstern. Die reichhaltige Geltextur ist mit einem Sophora-japonica-Extrakt angereichert, der gegen die Hautalterung wirkt.

Filorga HYDRA-HYAL aufpolsternde Gesichtscreme

Filorga HYDRA-HYAL aufpolsternde Gesichtscreme
Filorga HYDRA-HYAL aufpolsternde Gesichtscreme

Gesichtscreme, 50 ml für 56,95 Euro

Die erfrischende Creme-Textur ist für normale bis trockene Haut perfekt geeignet und sorgt für optimales Wohlbefinden. Einfach allein oder in Kombination mit dem Serum auf das gereinigte Gesicht und Hals auftragen und einmassieren.

Täglich duschen: Wichtig für die Hygiene oder schlecht für die Haut?

Weitere Ursachen und Hilfe bei trockener Haut

Die Gründe für trockene Haut sind vielfältig und liegen nicht nur im Bereich der Hautpflege. Auch zu häufiges Waschen vor allem mit zu heißem Wasser trocknet die Haut aus. Zudem können Produkte mit Alkoholanteil und anderen zu aggressiven Wirkstoffen die Trockenheitsprobleme verstärken. Ebenso setzen äußere Einflüsse wie Hitze oder Kälte, Sonneneinstrahlung, Stress, Rauchen oder Alkohol sowie hormonelle Veränderungen der Haut zu. Außerdem wird die Haut im Laufe des Älterwerdens auf ganz natürliche Weise trockener.

Auch in Sachen Ernährung gibt es Do's und Don'ts:

  • Lebensmittel mit Beta-Carotin (enthalten in organgefarbenem Gemüse und Obst wie Aprikosen, Karotten oder gelb-roter Paprika), Zink und Vitamin H (in Eigelb, Haferflocken, Lachs, Tomaten, Spinat, Milchprodukten, Bananen und Walnüssen) sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren (in fettem Fisch wie Lachs, Brennnesselsamen, Chiasamen sowie Leinöl) stärken von innen die Lipidbarriere der Haut.

  • Genügend Flüssigkeit zuführen: Unser Körper besteht zu mehr als 70 Prozent aus Wasser, so auch die Haut. Wasser oder ungesüßten Tee zu trinken, füllt die Feuchtigkeitsspeicher auf.

  • Nein, danke: Zu viel Salz, Kaffee und Alkohol sollten gemieden werden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.