Neue Beratungsstelle: Senat geht gegen Diskriminierung bei der Wohnungssuche vor

In Berlin wird es immer schwerer, eine Wohnung zu finden. Für manche Gruppen kann es noch beschwerlicher sein. Abhilfe geplant.

Der Berliner Senat will bis zum Sommer eine Interventions- und Beratungsstelle gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt einrichten. Das sagte Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) am Dienstag dem Inforadio des RBB.

"Die Wohnungsknappheit in Berlin wirkt sich eben auch zu Lasten von den Gruppen aus, um die wir uns in der Anti...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen