Neue Liebe? Sabia Boulahrouz zeigt geheimnisvolles Tattoo

Neue Liebe? Sabia Boulahrouz zeigt geheimnisvolles Tattoo

Nanu, wurde Sabia Boulahrouz etwa von Amors Pfeil getroffen? Am Mittwoch postete die Promidame bei Instagram ein Foto von einem neuen, bedeutungsschwangeren Tattoo. Soweit so gut. Doch die dreifache Mutter war nicht etwa allein beim Tätowierer unterwegs.

Nach elf Wochen Funkstille meldete sich Sabia Boulahrouz erst kürzlich in den sozialen Medien zurück. Jetzt folgte die nächste Überraschung: Die Brünette trägt nun ein kleines Herzchen an ihrem Finger. Auf dem Foto ist allerdings auch noch eine zweite Hand mit einem identischen Tintenbildchen zu sehen. Wem gilt die süße Liebesgeste?

Ein neuer Mann steckt jedenfalls nicht hinter der Herzchenbotschaft, dass verriet die Ex von Rafael van der Vaart prompt in ihrem Instagram-Kommentar. "Ich liebe meine Schwester für immer und ewig", lautet der niedliche Instagram-Post. Gemeinsam mit Schwester Lydia Appelt, war Sabia Boulahrouz offenbar im Hamburger Stadtteil St. Pauli unterwegs, denn im Bild wurde die St. Pauli Ink-Company getagt. Eine wichtige Info für ihre Fans, denn in den Kommentaren deuten sich bereits Nachahmer an.

"So was brauchen wir" und "Das ist Mal ein tolles Tattoo, klein aber fein und doch mit so viel Liebe, gefällt mir gut", lauten zwei der positiven Rückmeldungen. Das neue Körperkunstwerk der 38-Jährigen und seine Bedeutung kommen also an.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen