Corona-Newsblog in Berlin: Müller: „Es werden noch harte Wochen auf uns zukommen“

  • Das Coronavirus breitet sich weiter in Berlin aus. 2993 Menschen haben sich nachweislich mit dem Virus infiziert, 17 Menschen sind bislang an Covid-19 gestorben.
  • Alle Informationen zum Coronavirus in Berlin erhalten Sie auch hier.
  • Die Gesundheitsverwaltung hat eine Hotline zum Coronavirus in Berlin geschaltet: Tel. 030 / 90 28 28 28. Außerdem gibt es einen Fahrdienst der Feuerwehr Berlin und der Kassenärztlichen Vereinigung für Verdachtsfälle bei Coronavirus-Infektionen: Tel. 116 117.

Berlin. Das Coronavirus breitet sich in Berlin aus. Die Berliner Morgenpost informiert Sie im Newsblog zur aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus und Covid-19 in Berlin und Brandenburg. Alle News zum Coronavirus in Deutschland, Europa und der Welt finden Sie hier.

Wie sich das Coronavirus in Berlin, Deutschland, Europa und der Welt verbreitet:

+++ Donnerstag, 2. April 2020 +++

13.37 Uhr: Wir starten unser neues Newsblog

Alle weiteren Entwicklungen zum Coronavirus in Berlin und Brandenburg finden Sie hier.

Die wichtigsten Corona-News am Donnerstag

Senat will Bußgeldkatalog für Verstöße gegen Corona-Regeln beschließen
Michael Müller zur Corona-Krise: "Wir sind noch nicht über den Berg"
Wirtschaftssenatorin Ramona Pop: Krise trifft Berlin mit voller Härte

13.12 Uhr: Justizsenator: Noch keine nachgewiesenen Infektionen in Gefängnissen

In den Berliner Justizvollzugsanstalten gibt es bisher keine nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus...

Lesen Sie hier weiter!