NHL: Draisaitl mit Assist bei Oilers-Kantersieg

Jungstar Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der NHL einen Kantersieg gefeiert. Bei den Columbus Blue Jackets gewannen die Kanadier mit 7:2. Trotz des 13. Saisonsieges im 31. Spiel bleibt Edmonton als viertschlechtestes Team der Liga noch ein gutes Stück von den Playoff-Plätzen entfernt.

Jungstar Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der NHL einen Kantersieg gefeiert. Bei den Columbus Blue Jackets gewannen die Kanadier mit 7:2. Trotz des 13. Saisonsieges im 31. Spiel bleibt Edmonton als viertschlechtestes Team der Liga noch ein gutes Stück von den Playoff-Plätzen entfernt.

Beim Torfestival seiner Mannschaft in Columbus gelang Draisaitl zwar kein Treffer, er bereitete jedoch das Tor von Milan Lucic (40.) zum 4:0 mit vor.

Draisaitls kongenialer Sturmpartner Conor McDavid setzte knapp zwei Minuten vor dem Ende den Schlusspunkt zum 7:2-Endstand.

Die Spiele der Nacht in der Überblick

  • Buffalo Sabres - Ottawa Senators 3:2 BOXSCORE
  • Blue Jackets - Edmonton Oilers 2:7 BOXSCORE
  • New Jersey Devils - Los Angeles Kings BOXSCORE
  • Philadelphia Flyers - Maple Leafs 4:2 BOXSCORE
  • Washington Capitals - Colorado Avalanche 2:1 SO BOXSCORE
  • St. Louis Blues - Tampa Bay Lightning 0:3 BOXSCORE
  • Chicago Blackhawks - Florida Panthers 3:2 SO BOXSCORE
  • Golden Knights - Carolina Hurricanes 2:3 BOXSCORE
  • Minnesota Wild - Calgary Flames 2:1 SO BOXSCORE

Mehr bei SPOX: Seidenberg schlägt Grubauer, Kühnhackl und Holzer nicht berücksichtigt | LIVESTREAM-Kalender: So viele NBA-Spiele wie noch nie! | Wizards-Besitzer macht sich für mehr Draft-Runden stark