Nichts für Dreikäsehochs: In Gloucester wird das diesjährige Käserollen zelebriert

In Gloucester hat das diesjährige Käserollen unter Begeisterung zahlreicher Schaulustiger stattgefunden. Es galt, einen 3,6 kg schweren Käse rollend einen Berg herunter zu jagen.

An jedem Rennen nahmen 25 Menschen teil. Vor allem Einheimische triumpierten anfangs. Im Finale gab es mit Robbie Gabriels aus Belgien und dem Ägypter Amr El Shourbagya zum ersten Mal zwei Gewinner.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.