Aus dem Nichts: Hammer kracht bei voller Fahrt in Windschutzscheibe

Auf einer Autobahn im australischen Bundesstaat New South Wales kam es zu einem schockierenden Unfall: Ein Hammer durchschlug wie aus dem Nichts die Windschutzscheibe eines Fahrzeuges. Der Fahrer war zu dem Zeitpunkt mit 100 km/h unterwegs.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.