Nie wieder braune Bananen: Mit diesem Ständer Bananen richtig lagern

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 2 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Shopping-Tipps
    Shopping-Tipps

Bananen sind gehaltvoll und lecker - doch leider nicht gerade lange haltbar. Doch es gibt Tricks, mit denen man den Reifeprozess verlangsamen kann: Zum Beispiel, indem man sie hängend lagert.

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Reife Bananen sind zwar leichter zu verdauen und schmecken etwas süßer als im grünlich-gelben Stadium, da sich die enthaltene Stärke nach und nach in Zucker verwandelt. Doch am Ende entscheidet der Geschmack, wie man seine Banane am liebsten isst, und für viele ist eine braungefleckte, matschige Frucht einfach unappetitlich. 

Was kann man also tun, um Bananen lange gelb und frisch zu halten?

Mit einem Bananenständer halten Bananen länger: Mit ihm werden Bananen vor Druckstellen geschützt und bleiben so länger frisch. Gleichzeitig ist die Halterung ein echter Hingucker in der Küche: Das Obst wird auf ansehnliche Weise präsentiert.

Dieser schlicht-elegante Bananenhalter von Tosca kommt ganz lässig im Astgabel-Look daher, bietet so einigen gelben Früchten Platz und sorgt dafür, dass das Obst aus Übersee lange frisch bleibt:

TOSCA Bananenständer, weiß für 19,99 Euro

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Jetzt kaufen

Mit dem Bananenhalter bekommen Bananen in der Küche endlich ihren eigenen Platz. Der Bananenständer sorgt nicht nur für mehr Ordnung, er schützt deine Bananen auch vor unansehnlichen Druckstellen. Auch andere empfindliche Früchte wie Weintrauben kannst du darauf lagern. Der Haken hilft, das Obst länger frisch zu halten und in natürlicher Position nachreifen zu lassen. Auch optisch setzt der moderne Ständer Akzente, gerade im Zusammenspiel mit bunten Früchten.

Größe und Gewicht: L 13 x H 28 x B 13 cm, 0,2 kg

Hängen statt Obstschale: Mehrere Vorteile

Bananen vertragen sich nicht besonders gut mit anderem Obst. Werden sie beispielsweise neben Äpfeln gelagert, sorgt deren Ausdünstung des Gases Ethen dafür, dass der Reifeprozess der Banane beschleunigt wird. In einer Obstschale fühlen sich Bananen also nicht wohl, zumal sie bei Lagerung auf hartem Untergrund schnell braune Druckstellen bekommen. Wer seine Bananen am Strunk aufhängt, gibt Druckstellen keine Chance - und hat länger etwas von der gelben Frucht.

Tipp: Strunk einwickeln

Maßgeblich verantwortlich für den schnellen Reifeprozess der Banane ist übrigens der Strunk. Über den gibt die Frucht das Gas Ethylen ab, was dafür sorgt, dass sie braun wird. Verhindern lässt sich das, indem man das Ende der Banane oder des Büschels mit Klarsichtfolie oder einer Plastiktüte einwickelt und mit einem Gummiband befestigt. Achte dabei darauf, wirklich nur den Strunk einzuwickeln und nicht die ganze Frucht - sonst kann sie faulig werden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.