Niederlande kritisieren Truppenentsendung der Türkei nach Libyen

Die Niederlande haben die Türkei wegen der Entsendung von Truppen in den Irak kritisiert. "Wir glauben, dass die Entsendung von Truppen nach Libyen nicht hilfreich dabei ist, eine Lösung zu finden", sagte Außenminister Stef Blok am Freitag in Brüssel. "Was Libyen dringend braucht, ist Deeskalation, nicht mehr Truppen." Sein Land unterstützte deshalb Deutschlands Pläne für eine Friedenskonferenz.