Niedrigwasser im Rhein: Binnenschifffahrt stark eingeschränkt

Das Niedrigwasser im Rhein bedroht derzeit die Binnenschifffahrt. Besonders betroffen ist der Mittel- und Niederrhein zwischen Bingen und Köln. An der Engstelle in Kaub wurden am Montag ein Pegelstand von 31 Zentimetern gemessen. In den nächsten Wochen könnte es zu einem Fahrverbot für Binnenschiffe kommen.