Noch einmal 18: Thomas Gottschalk reist mit Promis zurück in ihre Jugend

teleschau
·Lesedauer: 2 Min.
In der SWR-Show "Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag" reist Thomas Gottschalk gemeinsam mit prominenten Gästen in deren Vergangenheit. (Bild: SWR / Talpa / Christian Koch)
In der SWR-Show "Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag" reist Thomas Gottschalk gemeinsam mit prominenten Gästen in deren Vergangenheit. (Bild: SWR / Talpa / Christian Koch)

Thomas Gottschalk dreht beim SWR an der Zeit. Gemeinsam mit prominenten Gästen blickt der Showmaster in der Sendung "Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag" auf deren 18. Geburtstag zurück. In der ersten Folge spielt ein Wäschetrockner eine ganz besondere Rolle.

Noch einmal jung sein - dieses Motto verfolgt Thomas Gottschalk in seiner neuen Sendung "Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag". Dazu empfängt er zum Auftakt des SWR-Formats am Freitag, 16. April, 20.15 Uhr, ein prominentes Trio, mit dem der Showmaster in die Zeitkapsel steigt. Gottschalk begrüßt unter anderem Kai Pflaume, der sich stilecht mit einem Mischgetränk aus Nordhäuser Doppelkorn und Cola an seinen Sprung in die Volljährigkeit erinnert. "Ein Vorteil zu unserer Zeit war, dass das, was passiert ist, auch dageblieben ist, wo es passiert ist", scherzt der Moderator.

Des Weiteren verrät Pflaume, was es mit seiner damaligen Minipli-Frisur auf sich hatte und spricht über Schulterpolster, Glasnost, Breakdance und seine Liebe zum FC Bayern München. Zudem wagt der 53-Jährige einen waghalsigen Ritt auf einem Wäschetrockner. "Wir haben uns da als Kinder immer drauf gesetzt. Das überträgt sich auf den ganzen Körper", erinnert sich Pflaume und lässt sich ordentlich durchschütteln. Auch Gastgeber Gottschalk schwingt sich im Anschluss auf den Trockner.

Außerdem empfängt Thomas Gottschalk in der ersten Ausgabe Sänger Max Giesinger, der sich an seinen 18. Geburtstag wenige Monate nach dem "Sommermärchen" 2006 erinnert. Das prominente Trio vervollständigt Schauspielerin Jutta Speidel, die in Erinnerungen über Mode aus London, funktionale Möbel und einen Trip im VW Käfer nach Italien schwelgt.

Nach dem Auftakt folgen im monatlichen Turnus weitere Ausgaben von "Gottschalk feiert: Nochmal 18! Der große Promi-Geburtstag". Der Einladung Gottschalks folgen dann unter anderem Uwe Ochsenknecht, Andy Borg und Bülent Ceylan. Auch Alexander Herrmann und Laura Wontorra sind zu Gast. Thomas Gottschalk freut sich auf die kommenden Ausgaben: "Hauptsache, die Zuschauer haben ihren Spaß daran, mir zuzusehen."

Kai Pflaume (links) erzählt Thomas Gottschalk von einer ganz besonderen Anekdote mit einem Wäschetrockner. (Bild: SWR / Talpa / Christian Koch)
Kai Pflaume (links) erzählt Thomas Gottschalk von einer ganz besonderen Anekdote mit einem Wäschetrockner. (Bild: SWR / Talpa / Christian Koch)