Noch keine Entscheidung im Fall Djokovic gefallen

Die Behörden in Australien haben noch immer keine Entscheidung im Fall Djokovic gefällt. Der ungeimpfte Weltranglisten-Erste will an den am Montag beginnenden Australian Open teilnehmen. Ob seine Einreise trotz fehlender Impfung rechtens war, wird gerade geprüft.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.