#NoNotruf: Notruf bei Polizei Berlin: "Mein Kartoffelsalat ist weg"

Seit Freitag twittert das Social-Media-Team der Berliner Polizei abermals unter #NoNotruf kuriose Notfall-Anrufe.

Bereits im vergangenen Jahr machte die Polizei mit der Kampagne #NoNotruf in den sozialen Netzwerken eine Woche lang auf die Vielzahl unbegründeter Anrufe unter der Notruf-Nummer 110 aufmerksam.

Die Polizei beklagt schon länger, dass viele Anrufer aus Spaß, Unwissenheit oder um zu ärgern die Notruf-Nummer wählen. Sie blockieren so kurzzeitig eine der Telefonleitungen und sorgen für Wartezeiten bei den echten Notfällen. Von im Schnitt rund 1,3 Millionen Notrufen im Jahr gibt es laut Polizei ...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen