Brand in Langenhorn: Ehepaar will Feuer mit Gartenschlauch löschen – Rauchvergiftung

Am Mittwochabend ist es in Langenhorn in der Boysheide zu einem Brand gekommen: Ein Bungalow brannte „in voller Ausdehnung“, wie die Feuerwehr der MOPO auf Nachfrage mitteilte. Zwei Menschen mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr, die mit zwei Löschzügen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo