NRW-Landtagswahl 2017: Fehlerhafte Stimmzettel für Köln und andere NRW-Städte gedruckt

Der Name einer Partei auf den Zetteln war irrtümlich kleiner geraten.

Nach einer Layout-Panne bei den Stimmzetteln zur Landtagswahl am 14. Mai müssen Aachen, Köln, Dortmund, Essen und möglicherweise weitere Städte in Nordrhein-Westfalen Zehntausende Unterlagen neu drucken lassen.

Der Name der DKP war irrtümlich kleiner geraten als die anderen: „Schriftgröße elf statt zwölf“, sagte ita Klösges vom Presseamt der Stadt Aachen. Ein Sprecher des Landeswahlleiters bestätigte den Vorfall. Um eine mögliche Ungleichbehandlung einer Partei auszuschließen, würde man in solchen Fällen „vorbeugend zu einer Neubeschaffung raten“, sagte er am Donnerstag.

Die Stadt Köln gehört ebenfalls zu den Kunden der Druckerei in Mönchengladbach. Mehrere zehntausend Stimmzettel wiesen den gleichen Fehler auf wie die Vordrucke in Aachen. Allerdings sei das Versehen noch rechtzeitig vor der Auslieferung aufgefallen, sagte Stadtsprecherin Inge Schürmann. Insgesamt hat die Verwaltung 680.000 Stimmzettel in Auftrag gegeben. Bei gut 730.000 Wahlberechtigten sei die Anzahl erfahrungsgemäß mehr als ausreichend, so Schürmann. Knapp würde es erst bei einer Wahlbeteiligung von mehr als 92 Prozent – die es in NRW noch nie gab. Das Rekordergebnis von 86,1 Prozent stammt aus dem Jahr 1975.

Wahlbenachrichtigungen werden verschickt

Die Stadt hat am Donnerstag mit dem Versand der Wahlbenachrichtigungen begonnen. Am Ostersamstag dürften bereits etliche Umschläge ihre Adressaten erreichen. Am kommenden Dienstagnachmittag um 14 Uhr startet die Direktwahl in den  Bezirksrathäusern, eine Art Briefwahl vor Ort.  „Bis dahin wird die  Druckerei ordnungsgemäße Stimmzettel geliefert haben“, sagte Schürmann.

Wegen einer Stimmzettelpanne war 2015 die Kölner  Oberbürgermeisterwahl verschoben worden. Damals waren die Parteien der Kandidaten hervorgehoben. Parteilose Bewerber hätten dadurch benachteiligt werden können. (mit dpa)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen