Olaf Bandt ist neuer Vorsitzender des BUND

Olaf Bandt ist neuer Chef des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND). Auf der Jahreshauptversammlung in Nürnberg wählten die Mitglieder den bisherigen Bundesgeschäftsführer für Politik und Kommunikation am Samstag mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Hubert Weiger. Bandt erhielt knapp 90 Prozent der Stimmen, wie der BUND auf Twitter mitteilte. Der gebürtige Dortmunder, geboren 1959, arbeitet seit 1992 beim BUND.