Oppermann und Röttgen gegen Wahlkampfauftritte türkischer Politiker

Die Debatte um Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Deutschland geht weiter. "Es ist bedrückend, wenn Deutsche und Türken, die seit Jahrzehnten in Deutschland in Frieden zusammenleben, gezielt gegeneinander aufgebracht werden. Das müssen wir unbedingt verhindern", sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann der "Passauer Neuen Presse" vom Freitag. Gleichwohl seien für ihn aber Einreiseverbote nur die "Ultima Ratio".

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen