Organisationen sagen 260 Millionen Dollar humanitäre Hilfe für Syrien zu

Die vom Bürgerkrieg betroffenen Menschen in Syrien sollen von Hilfsorganisationen aus der Region mehr als 260 Millionen Dollar (244 Millionen Euro) an humanitärer Hilfe erhalten. Bei einem Treffen in Katars Hauptstadt Doha kamen am Sonntag Vertreter von 25 Nichtregierungsorganisationen sowie der Vereinten Nationen zusammen. Wie die katarischen Staatsmedien berichteten, wurden dabei insgesamt 262 Millionen Dollar für humanitäre Hilfe zugesagt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen