Ouch!

Ouch!

Das tut weh: Gael Monfils verletzt sich während eines Spiels gegen Adrian Mannarino in Montpellier. Trotz Wunde siegt Monfils und kommt ins Viertelfinale des ATP Turniers.