Die Pandemie ist schuld: Grammy-Verleihung auf den März verschoben

Ursprünglich war vorgesehen, den wichtigsten Musikpreis der Welt am 31. Januar zu vergeben